Cookies behandeln

ok

Datenschutzerklärung

Einführung

In Übereinstimmung mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Europäischen Datenschutzgesetz (DGR) möchten wir unsere Besucher in transparenter Weise über unsere Politik zur Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten der Besucher unserer Website informieren.

Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 30. September 2020 aktualisiert.
Wir können im Zuge der Weiterentwicklung unserer Website Änderungen daran vornehmen.

Beauftragter für den Schutz personenbezogener Daten (DSB)

Unsere Rolle als Beauftragter für den Schutz personenbezogener Daten wird repräsentiert in der Person von :
Ludovic Chenaux, owner, Up to you sàrl, 1700 Fribourg

Hosting unserer Website

Unsere Website und ihre Daten werden gehostet bei: Infomaniak Network SA Rue Eugène-Marziano, 25 CH - 1227 Genf - Schweiz

Cookies

Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics und sein Cookie-System, um das Publikum zu messen und das Verhalten unserer Benutzer zu analysieren. Wir nutzen dies auch, um die Profile unserer Besucher und ihre Interaktion mit unserer Website besser zu verstehen. 



Die gesammelten Informationen umfassen Ihre IP-Adresse, Ihre Konfiguration (Gerät, Browser, Auflösung usw.), Ihren Zugangsprovider, die Seite, die Sie besuchen, die vorhergehende Seite und die verschiedenen Interaktionen mit unserer Website (Konsultationsdauer, Klicks, ausgefüllte Formulare usw.).



Wenn Sie nicht möchten, dass wir Cookies zur Nachverfolgung Ihres Besuchs verwenden, empfehlen wir Ihnen, Ihren Browser auf privates Surfen einzustellen (privates Surfen mit Google Chrome, privates Surfen mit Firefox usw.), oder klicken Sie hier, um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern.


Pixel Facebook

Unsere Website verwendet "Facebook-Pixel" aus dem sozialen Netzwerk Facebook, das von Facebook Inc, 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, oder - wenn Sie sich in der Europäischen Union befinden - von Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland ("Facebook") betrieben wird. 



Wir verwenden Facebook-Pixel-Tags zur Optimierung unserer Anzeigen auf Facebook, indem wir ihre Leistung zu statistischen und Marktforschungszwecken analysieren. Unser Ziel mit Facebook-Pixel-Tags ist es, Benutzer, die an unseren Inhalten interessiert sind, effektiver anzusprechen.



Facebook-Pixel-Tags stellen eine direkte Verbindung zwischen dem Browser des Nutzers und dem Facebook-Server her und ermöglichen es, Facebook und Facebook-Nutzer, die auf unsere Website zugreifen, anhand ihrer IP-Adresse zu identifizieren.



Weitere Informationen zur Funktionsweise von Facebook-Pixeln und zum Posten von Werbung auf Facebook finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.



Wenn Sie nicht möchten, dass wir Cookies zur Nachverfolgung Ihres Besuchs verwenden, empfehlen wir Ihnen, Ihren Browser auf privates Surfen einzustellen (privates Surfen mit Google Chrome, privates Surfen mit Firefox usw.), oder klicken Sie hier, um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern.

Sammlung persönlicher Informationen

Kontakt-Formular

Unsere Website verfügt über ein Kontaktformular, das den Benutzern die Möglichkeit gibt, uns für allgemeine Informationen zu kontaktieren. Dieses Kontaktformular erfasst die folgenden persönlichen Informationen:
  • E-Mail
  • Persönliche Nachricht


Die vom Benutzer übermittelten Daten werden nicht auf der Website gespeichert, sie werden automatisch per E-Mail an unser Team gesendet, damit wir die Anfragen bearbeiten können. Sie werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben oder verkauft.
E-Mails werden für die Zeit gespeichert, in der wir Ihre Anfrage beantworten und bearbeiten (maximal 12 Monate).

Bewerbungsformular

Unsere Website verfügt über ein Kontaktformular, das den Benutzern die Möglichkeit gibt, uns für allgemeine Informationen zu kontaktieren. Dieses Kontaktformular erfasst die folgenden persönlichen Informationen:
  • E-Mail
  • Persönliche Nachricht


Die vom Benutzer übermittelten Daten werden nicht auf der Website gespeichert, sie werden automatisch per E-Mail an unser Team gesendet, damit wir die Anfragen bearbeiten können. Sie werden unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben oder verkauft.
E-Mails werden für die Zeit gespeichert, in der wir Ihre Anfrage beantworten und bearbeiten (maximal 12 Monate).

Newsletter

Wir benutzen einen Newsletter-Dienst, um mit unseren Benutzern in Kontakt zu bleiben. Dieser Dienst sammelt die folgenden persönlichen Informationen:
  • E-Mail

Die gesammelten persönlichen Daten werden auf der E-Mail-Plattform der Firma Mailchimp gespeichert, die die Sicherheit der aufbewahrten Daten durch die Einhaltung des Datenschutzschildes garantiert.

Sie können Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen, indem Sie entweder auf den dafür vorgesehenen Link am Ende unserer Newsletter klicken oder indem Sie sich direkt an uns wenden.

Andere Dienstleistungen und Inhalte Dritter

Unsere Website kann Inhalte von Drittanbietern wie YouTube-Videos, Google Maps, Slideshare-Präsentationen, Schaltflächen zur gemeinsamen Nutzung sozialer Netzwerke oder andere Funktionen enthalten.
Das bedeutet, dass die Anbieter solcher Inhalte Ihre IP-Adresse oder andere Informationen aufzeichnen können. Wenn Sie beispielsweise in Ihrem Google-Konto angemeldet sind, kann Ihrem Konto der Zugriff auf eine Seite mit einem YouTube-Video zugewiesen werden.

Rechte von Besuchern

In Übereinstimmung mit der DPA und der GDPA hat jeder Besucher das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Übermittlung seiner persönlichen Daten. Er hat auch das Recht, die Bearbeitung einzuschränken.



Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns Ihre Anfrage über unsere Kontaktdaten unten auf der Seite zusenden. Jedem Antrag auf Ausübung eines Rechts muss eine Kopie eines gültigen Identitätsnachweises beigefügt werden, damit wir sicherstellen können, dass der Antrag von dem rechtmäßigen Inhaber der betreffenden Daten gestellt wird.



Sicherheit

Die von uns gesammelten persönlichen Daten werden in einer sicheren Umgebung aufbewahrt. Die Personen, die für uns arbeiten, sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Informationen zu respektieren.

Um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, wenden wir die folgenden Maßnahmen an:
  • SSL (Secure Sockets Layer)-Protokoll


Wir haben uns verpflichtet, ein hohes Maß an Vertraulichkeit zu wahren, indem wir die neuesten technologischen Innovationen integrieren, um die Vertraulichkeit Ihrer Transaktionen zu gewährleisten. Da jedoch kein Mechanismus ein Maximum an Sicherheit bietet, ist ein gewisses Risiko immer vorhanden, wenn das Internet zur Übermittlung persönlicher Informationen genutzt wird.

Gesetzgebung

Wir verpflichten uns, die gesetzlichen Bestimmungen für die Schweiz einzuhalten.
grand site