Ausbildungs-
betrieb

Was?

Die vom Schweizerischen Dienstleistungszentrum für Berufsbildung, Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung (SDBB) verliehene Lehrbetriebs Vignette geht an Betriebe, die sich in der Ausbildung junger Menschen engagieren, als Dankeschön an die Ausbildungsbetriebe für ihren Einsatz.

Warum?

Da wir uns stark für die Ausbildung junger Menschen engagieren, haben wir in unserer Agentur derzeit zwei Auszubildende, einen Mediamatiker und einen Interactive Media Designer. Wir bieten auch 6-monatige Praktika an, um die Berufe der digitalen Kommunikation zu erlernen oder ihr Wissen in die Praxis umzusetzen. Diese jungen Menschen, denen wir eine qualitativ hochwertige Ausbildung bieten, finden in unserer Agentur gute berufliche Perspektiven. Tatsächlich wurden 10 Praktikanten (von insgesamt 12) nach ihrer Praktikumszeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen.
Wir bieten auch 3- bis 5-tägige Praktika für Orientierungsschüler an, die multimediale und digitale Berufe entdecken wollen.

Was noch?

Können wir euch nur ermutigen, das Gleiche zu tun! Bewirb dich für ein Praktikum über ... und entdecke unsere Agentur.
davon mehr wissen

send_it

Was?

Send_it ist ein Sensibilisierungs- und Informationsprogramm, das in Zusammenarbeit mit den 4p der Freiburger Wirtschaft durchgeführt wird. Es richtet sich sowohl an junge Nutzer von sozialen Netzwerken als auch an deren Eltern, um ihre Aufmerksamkeit zu wecken und sie für die Risiken dieser "neuen" Plattformen zu sensibilisieren.

Warum?

Während unserer verschiedenen Mandate haben wir festgestellt, dass Kinder, Eltern und Lehrer sich der Probleme, die mit den sozialen Netzwerken verbunden sind, nicht immer bewusst sind. Wird sie missbraucht, kann die digitale Welt dramatische Folgen haben. Dank unserer Kompetenzen und Erfahrungen in diesem Bereich haben wir eine Hilfsplattform und eine Sensibilisierungskampagne für die Jugendlichen des Kantons entwickelt.

Was noch?

Rendezvous am 1. November 2020, um dieses Projekt zu entdecken.
davon mehr wissen

Carbon Fri

Was?

Die Anfang 2018 gegründete Stiftung Carbon Fri hat zum Ziel, die Reduktion der CO2-Emissionen von Unternehmen in Freiburg zu fördern. Zu diesem Zweck vergibt sie das Label "CARBON FRI" an diejenigen, die sich verpflichten, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren und in die Stiftung zu investieren in Form eines Beitrags pro Tonne in die Atmosphäre freigesetztes CO2.

Warum?

Ökologie und nachhaltige Entwicklung sind Werte, die unserem Unternehmergeist teuer sind, und wir können nicht länger die Augen vor der aktuellen Klimasituation verschliessen. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, uns zu engagieren und unsere Gewohnheiten zu ändern, um unsere CO2-Emissionen zu reduzieren und eine nachhaltigere Vision unserer verschiedenen Ressourcen zu haben.

Was noch?

Wir können Sie nur ermutigen, das Gleiche zu tun! Alle Informationen für Ihr Unternehmen hier: carbonfri.ch
davon mehr wissen